Mit der ascent AG aktiv werden in Sachen Altersvorsorge – Junge Menschen sind oft zu nachlässig bei der Planung fürs Rentenalter

Armut im Alter gehört zu den größten Zukunftsängsten, die Millennials umtreiben. Trotzdem verzichtet laut einer aktuellen Studie der Nürnberger Versicherung und des F.A.Z.-Instituts ein wesentlicher Teil der jungen Menschen in Deutschland auf die private Vorsorge fürs Alter. Ein besorgniserregender Trend, meint Jürgen Hartmann, Finanzexperte der ascent AG.

Nur jeder zehnte der befragten Deutschen zwischen 18 und 29 Jahren glaubt, dass die staatliche Rente später ausreichen wird, um den Lebensabend zu finanzieren. Trotzdem hat die private Altersvorsorge für ein Drittel der jungen Menschen derzeit keine Priorität.

Weiterlesen …

Versicherungswechsel – mit der ascent AG Zeit und Geld sparen

Manche sind ein Muss, einige ein sinnvoller Zusatz, andere vielleicht gar nicht notwendig: Versicherungen sind für die meisten Deutschen ein fester Bestandteil der jährlich anfallenden Kosten.  Abgeschlossen sind sie meist schnell, weil viele Versicherungsnehmer auf einen aufwändigen Vergleich von Kosten und Leistungen verschiedener Anbieter verzichten. Die Konsequenz? Sie verpassen bessere Angebote und zahlen womöglich zu viel. Mit der ascent AG haben Sie die Möglichkeit, Ihr Haushaltsnetto durch einen regelmäßigen und unkomplizierten Versicherungsvergleich sowie -wechsel aufzubessern.

Versicherer passen ihren Leistungsumfang aktuellen Entwicklungen an

Auch Versicherungen kommen nicht umhin, den jeweiligen Marktverhältnissen und Bedürfnissen ihrer potenziellen Kunden zu entsprechen. Ein Beispiel: Bei den Hochwasserfällen im Frühjahr 2016 zählten vermutlich viele Betroffene bei der Begleichung der entstandenen Schäden auf ihre Wohngebäude- bzw. Hausratversicherung. Allerdings fehlte bei einigen der wichtige Zusatz, dass die Versicherung nicht nur bei Hagel-, Feuer-, Sturm- oder Leitungswasserschäden zahlt, sondern auch bei sogenannten „weiteren Elementargefahren“. Die Folge: Betroffene blieben auf den teils horrenden Kosten sitzen. Viele Versicherungsanbieter weisen seitdem explizit auf diesen Zusatz hin und bieten zum Teil attraktive Kombi-Angebote, die Elementargefahren enthalten. Weiterlesen …